Seit 1990 spezialisiert auf hochwertige Lackierungsarbeiten

Umwelt-Schutz als oberste Priorität

Im Jahr 2000 wurde der auf modernste Bedürfnisse abgestimmte Neubau an der Derchinger Straße 112 ½ bezogen. Neben der Wirtschaftlichkeit hat der Umweltschutz absolute Priorität bei der Umsetzung der langjährigen handwerklichen Erfahrung.

Seit 1990 ist Lackierermeister und Geschäftsführer Werner Paege mit seinem Betrieb der Fachmann für „Top-Qualität zu fairen Preisen“ für das Lackieren von Pkw, Motorrädern und Kleinserien von Industrieteilen.

Zwei Meister – ein Ziel

Objektive Beratung, stets einwandfreie Qualität und Termintreue haben bei den beiden Meistern Werner und Markus  Paege und ihrem Team Vorrang. Lackprobleme kennen Sie nicht.

Wir machen das, was wir am besten können – stoßen wir einmal an die Grenzen unseres Könnens, arbeiten wir Hand in Hand mit unseren erfahrenen Kooperationspartnern, jeder davon ein Experte. Deshalb kann König Lackierungen auch auf zahlreiche und zufriedene Stammkunden zählen.